Rezepte

Rezepte · 02. August 2020
Der perfekte Sommer lässt sich aus verschiedenen Zutaten zusammenstellen. Meistens werden viel Sonne, angenehm warme Temperaturen, Tage mit Freunden am See und anschließende Grillabende kombiniert. Doch auch ein Sommerregen ist zu empfehlen, sorgt er doch für erfrischenden Geschmack.
Rezepte · 19. Juli 2020
Es ist ein Rezept für besondere Tage. Nur die edelsten Zutaten sind gut genug, um das Wunder einer Geburt zu feiern. Zu vermischen sind aufrichtige Glückwünsche und ein Tag nach den Wünschen des Geburtstagskindes.
Rezepte · 12. Juli 2020
Der Zutatenliste dieses Gerichts sind keine Grenzen gesetzt. Wir empfehlen vorab, diese Köstlichkeit nur mit denjenigen zu teilen, die es weder in Formen und Farben, noch in Realismus zwängen wollen.
Rezepte · 05. Juli 2020
Weniger ist hier mehr. Die Rezeptur variiert je nach Geschmack. Grundsätzliche Zutaten sind jedoch eine Handvoll guter Freunde, vermischt mit ehrlichen Gesprächen.
Rezepte · 28. Juni 2020
Wenn es mal etwas Ungesundes sein soll, beginne man damit, sich die schlimmsten Szenarien für die Zukunft auszumalen. Für die private, als auch für die weltliche. Mit steigendem Herzschlag versuche man Probleme zu lösen, die noch nicht eingetreten sind und überbacke es mit dem Gedanken zu schlecht zu sein und rede sich aus, Fähigkeiten erlenen zu können.
Rezepte · 21. Juni 2020
Man nehme den Wunsch nach Ausschlafen und zerstoße ihn mit frühmorgendlichem Kindergeschrei bei den Nachbarn bis zur Unkenntlichkeit. Man lasse die Stücke garen mit einer Prise unerwünschter Besuche der Schwiegerfamilie und viel zu privaten Fragen der Zukunftsplanung.
Rezepte · 14. Juni 2020
Ein dunkles Auto, auch Batmobil genannt, gibt dem ganzen Form. Die Form beinhaltet Stärke, die auch bei größter Hitze, Kummer oder Druck nicht zusammenbricht. Man nehme mehr Kraft, als man es mit bloßem Auge sehen kann, vermischt mit einem ehrlichen Herzen, sowie starkem Gerechtigkeitssinn.
Rezepte · 07. Juni 2020
Man nehme ein Virus, wahlweise auch einen Feiertag. Vermische den üblichen Egoismus mit der wahnsinnigen Angst vor dem Hungertod des BMI 26 plus Industrieländers und lasse alles auf kleiner Flamme garen.
Rezepte · 31. Mai 2020
Es genügt das letzte Kaffeepad, vermischt mit dem letzten Schuss Milch aus dem Bürokühlschrank.
Rezepte · 24. Mai 2020
Man vermische die Last der Vergangenheit mit der Bürde von Erwartungen an die Zukunft. Durch das Verschmelzen von Schuldgefühlen mit verletzten Gefühlen, purer Freude und rohen Erlebnissen entstehen besondere Formen, Farben und Geschmacksnuancen.

Mehr anzeigen